Die Sprache ist der Schlüssel zur Welt!

Mehrsprachige und internationale Webseiten

Das Internet kennt bekanntlich weder Landes- noch Zeitgrenzen. Mit einer mehrsprachigen Webseite sichern Sie sich einen großen Wettbewerbsvorteil durch größere Reichweiten. Viele Unternehmen scheuen jedoch einen mehrsprachigen Web-Auftritt, weil er einen höheren Aufwand bei der Erstellung und Pflege bedeutet. Je nach Branche und Betriebsgröße macht es aber durchaus Sinn sich online international zu präsentieren.

Eine mehrsprachige Website funktioniert aber nur, wenn Sie die notwendigen Personalstrukturen bereitstellen und diverse Strategien für die verschiedenen Sprachen bzw. Zielgruppe entwickeln. Hierbei sollte man keine halben Sachen zu machen, damit am Ende nicht der gute Ruf darunter leidet.

Webdesign Mallorca hat Aufgrund der internationalen Bevölkerung auf der Insel, bereits zahlreiche multinationale Projekte umgesetzt. Wir erstellen auch Ihre Webseite oder Ihren Shop in zahlreichen Sprachen. Bei Bedarf vermitteln wir auch Muttersprachler als Übersetzer, egal ob Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch oder Chinesisch, Sie haben beinahe alle Sprachen zur Auswahl.

Die Suchmaschinenoptimierung mehrsprachiger Webseiten verlangt im Vergleich zu einsprachigen Seiten eine besondere Vorgehensweise. Mehrsprachigkeit erfordert eine besondere Strukturierung und Optimierung von multilingualen Websites. Dabei gibt es viele Fehler die gemacht werden können, wenn zum Beispiel die Linkstruktur und Pfadangaben nicht richtig umgesetzt werden. Dies alles sollte daher nur von einer versierten Agentur wie Webdesign Mallorca umgesetzt werden, damit Ihr Suchmaschinen Ranking von der Mehrsprachigkeit profitiert und nicht leidet.

Einer der aufwendigsten Schritte in der Erstellung einer mehrsprachigen Website ist der korrekte Aufbau des Inhaltes. Hier ist es wirklich wichtig darauf zu achten, dass die Website in jeder Sprache vollständig umgesetzt wurde. Auch Seitentitel, Seiten- oder Verzeichnisnamen, Meta-Beschreibungen und natürlich auch die Meta-Keywords, die Alt-Texte für die Bilder müssen mehrsprachig angelegt sein, damit Google & Co. das berücksichtigen kann. Content Management Systeme wie WordPress können multilinguale Webseiten sehr gut darstellen und auch die Pflege lässt sich damit sehr gut umsetzen.

Schlussendlich ist die Seiten Navigation ebenfalls ein sehr wichtiger Part, damit internationale Besucher möglichst unbeschwert auf Ihrer Homepage surfen können. Intelligente Webseiten erkennen zum Beispiel automatisch, in welcher Sprache der Browser eines Besuchers eingestellt ist und leiten ihn automatisch auf die richtigen sprachlichen Inhalte. Der Besucher muss aber dann dennoch die Möglichkeit haben, die Sprache manuell umzustellen, wenn er dies möchte.

Webdesign Mallorca macht es Ihnen sehr einfach, Ihre Homepage international zu präsentieren und zu verwalten. Wir haben das notwendige Know How und die richtigen Werkzeuge für Ihren international erfolgreichen Webauftritt.

www.webdesign-mallorca.website